Image Alt

INDONESIEN

INDONESIEN

Das Inselreich Indonesien umfasst mehr als 13‘600 Inseln.

Erleben Sie die unendliche Vielfalt der Naturschönheiten, traumhafte Sandstrände, terrassenförmige Reisfelder, Palmenhaine, Vulkane, zahlreiche Tempel und eine einzigartige Unterwasserwelt. So unterschiedlich die Landschaften, so eigen die Kulturen, Sprachen und Traditionen der verschiedenen Inseln.

Klima:
Das ganze Jahr herrscht tropisches Klima mit Durchschnittstemperaturen von 30° C.
Monsun-Regenzeit: Dezember–März.

Beste Reisezeit:
Java/Bali/Lombok: April–November,
Sulawesi: Mai–Oktober,
Sumatra/Kalimantan: Mai–September.

Einreisebestimmungen:
Schweizer Bürger benötigen einen Reisepass, der noch mind. 1 Monat über das Rückreisedatum hinaus gültig ist.
Bei Ein- und Ausreise an einem autorisierten Flughafen ist kein Visum erfoderlich – 30 Tage Aufenthalt. Bei Ein- und Ausreise über die übrigen Flughäfen/Häfen ist ein Visum erfoderlich, das bei Einreise in bar erteilt wird. (USD 35 bis 30 Tage Aufenthalt)

Währung:
Indonesische Rupiah. IDR 100`000 = ca. CHF 7

Trinkgelder:
Ein Trinkgeld ist bei Chauffeuren und Reiseleitern immer gerne willkommen. Wenn Sie mit den Leistungen zufrieden waren, empfehlen wir folgende Ansätze bei den Privattouren:
Chauffeur ca. USD 3 – 4 p.P./Tag – Reiseleiter ca. USD 5 – 7 p.P./Tag – Kofferträger USD 1/Gepäck

Impfbestimmungen:
Für Reisen abseits der Touristenzentren wird Malariaprophylaxe empfohlen. Für weitere Informationen wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Zeitdifferenz:
Bali, Lombok, Gili Trawangan, Sulawesi MEZ + 7 Std., Sumatra MEZ + 6 Std.

STÄDTE UND HOTELS

Bali

Das kleine Eiland im Indischen Ozean – «das farbenprächtige Paradies»! Grandiose Landschaften und die überwältigende Kultur werden Sie begeistern.

Strände

Sanur – schöner flach abfallender Sandstrand. Bei Ebbe zieht sich das Wasser bis zum vorgelagerten Riff zurück. Das lebhafte Zentrum mit diversen Souvenirläden und Restaurants lädt zum Flanieren ein.

Kuta/Seminyak – kilometerlanger Sandstrand, bekannt für seine Wellen und unvergesslichen Sonnenuntergänge. Dieser Ort ist ideal für Unternehmungslustige und Nachtschwärmer.

Jimbaran – einer der schönsten Strände Balis, 4km lang und feinsandig. Ein Ort für Ruhe und Romantik. Hier finden Sie direkt am Strand ausgezeichnete Seafoodrestaurants.

Nusa Dua – gepflegte, parkähnliche Umgebung, vieler internationaler Hotelanlagen. Der wunderschöne Sandstrand ist gezeitenabhängig von Ebbe und Flut. Das Einkaufsviertel „Galleria“ mit seinen Shops und Restaurants ist leicht von den Hotels aus zu erreichen.

Kubu – Dieser ruhige Ort liegt im Nordosten Balis. Schwarzer Lavastrand und türkisblaues Wasser. Natur und Ruhe pur – Sie werden begeistert sein!

Lovina – dunkler, feinsandiger, flach abfallender Lavastrand. Ein Ort für Ruhesuchende abseits der Touristenorte.

Ausflüge Bali

Privattouren dt.:
• Ostbali-Tour
• Berglandschaft Kintamani
• Bali à la carte

Lombok

Die „kleine Schwesterinsel“ von Bali ist immer noch ein Geheimtipp und fasziniert durch seine unberührte Natur, die feinen Sandstrände, romantische Buchten und Dschungelgebiete. Hier finden Sie noch Ursprünglichkeit in erholsamer Umgebung. Für Schnorchel- und Tauchausflüge auf die vorgelagerten Inseln sind Sie hier absolut richtig!

Sulawesi

Das Torajaland ist bekannt für seine Felsengräber und die traditionellen Dörfer mit seinen faszinierenden Torajahäusern. Eine Landschaft, die Sie begeistern wird.
Nordsulawesi – bekannt für seine farbenfrohe Unterwasserwelt.

Rundreisen Indonesien
You don't have permission to register