GerbAirtours

Highlights von Laos

9 Tage/8 Nächte ab Luang Prabang/bis Pause I Preis: ab CHF 2250.-

Home / ASIEN / Laos / Rundreisen Laos / Highlights von Laos

1. Tag: Luang Prabang (F)
Nach Ankunft in Luang Prabang besuchen Sie die wichtigsten historischen Anlagen. Natürlich fehlt dabei der berühmteste Tempel der Stadt, Wat Xieng Thong, nicht in Ihrem Programm. Zum Sonnenuntergang besteigen Sie den Phousi-Hill, den Hausberg von Luang Prabang, von wo aus Sie eine malerische Aussicht geniessen können.

2. Tag: Luang Prabang – Pak Ou (F,M)
Für Frühaufsteher besteht die Möglichkeit die morgendliche Mönchsprozession zu beobachten. Anschliessend steht der Königspalast auf dem Programm, gefolgt von einer Bootsfahrt auf dem Mekong zu den Höhlen von Pak Ou. In den steil aufragenden Kalksteinfelsen befinden sich 2 Höhlen in denen unzählige Buddhafiguren aufgestellt sind. In Ban Xang Hai stoppen Sie, um zu sehen, wie der Reisschnaps gebrennt wird. Der Rest des Nachmittags ist in Luang Prabang zu Ihrer freien Verfügung.

3. Tag: Luang Prabang – Ebene der Tonkrüge (F,M)
Fahrt durch malerische Berglandschaft nach Xieng Khouang, in die Ebene der Tonkrüge. Sie passieren verschiedene Hmong-Bergdörfer, bevor Sie in die Region der geheimnisvollen Tonkrüge kommen. Hunderte, mehr als 2500 Jahre alte, ca. 1000kg schwere, riesige Steingefässe, die bis heute Rätsel aufgeben, befinden sich in dieser Gegend.

4. Tag: Ebene der Tonkrüge – Vang Vieng (F,M)
Morgens Besuch des Morgenmarktes in Phonsavanh. Fahrt zur grössten Ebene der Tönkrüge, bevor es dann durch wunderschöne Landschaften Richtung Vang Vieng geht. Dichte Monsunwälder, bizarre Bergformationen, Flüsse, unberührte Dörfer – Laos von seiner schönsten Seite! Ein einfacher Mittagslunch wird es in einer Siedlung des Bergvolkes der Hmong geben. Etappenziel ist Vang Vieng am reizvollen Nam-Song-Fluss.

5. Tag: Vang Vieng – Vientiane (F,M)
Fahrt in die Hauptstadt von Laos, nach Vientiane. Nach Ankunft Besuch der Stupa That Luang, das Wahrzeichen der Stadt, den „Triumphbogen“ Patuxay und den königlichen Tempel Wat Prakeo. Geniessen Sie den Sonnenuntergang am Ufer des Mekongs.

6. Tag: Vientiane – Pakse – Bolaven Plateau – Don Daeng (F,M)
Morgenflug nach Pakse im Süden von Laos. Unsere Strasse führt auf das fruchtbare, auf über 1000m gelegene Bolaven-Plateau. Sie halten in kleinen, traditionellen Dörfern und können die Einheimischen in ihren traditionellen Trachten beobachten. Die Stämme der Katu und Alam sind bekannt für Ihre Gesichtstätowierungen. Auf dem kühlen Bolaven-Plateau gedeihen Kaffee-, Tee- und Gewürzplantagen. Es gibt eine sehr üppige Vegetation, Schluchten und Wasserfälle. Nachmittags Fahrt nach Pakse – dann mit der Fähre auf die Don Daeng Island in Ihre Lodge.

7. Tag: Don Daeng – Wat Phou – Khong Island (F,M)
Besuch der Ruinen des Wat Phou, ein alter Khmer Tempel, unter Weltkulturerbe von UNESCO. Dann geht es per Boot Richtung Süden nach Champasak. Mit der Fähre nach Khong Island, einer Flussinsel im Mekong. Hier verbreitert sich der Mekong in der Regenzeit bis zu 16km.

8. Tag: 4000 Inseln (F,M)
Bootstour in das Gebiet der „4000 Inseln“. Mit dem Langschwanzboot Fahrt Richtung Süden zu den Mekongfällen, in ein Gebiet, das zu der spektakulären Landschaft in Laos gehört. Sie spazieren ins Dorf Ban Khone mit Resten von Kolonialbauten und Überresten einer französischen Eisenbahnlinie samt Lokomotive. Sie besuchen die grössten Wasserfälle Asiens, bevor es dann zurück nach Pakse geht.

9. Tag: Pakse (F)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder Anschlussprogramm.

Leistungen:
- Reiseprogramm wie beschrieben ab Luang Prabang/ bis Pakse
- Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung
- Inlandflug
- Unterkunft in guten Mittelklasshotels + 1x einfaches Hotel
- Mahlzeiten gemäss Programm (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
- Eintritte und Besichtigungen, Bootsfahrten gemäss Programm

© 2018 GerbAirtours. All Rights Reserved